Nach oben SITE MAP verlassen
Ich wurde Opfer einer Straftat:
Was heißt das für mich?
 
 
 
 
Folgen der Straftat
Ein Opfer einer Straftat kann manche der allgemeinen Folgen und Reaktionen erfahren:
 
     
Allgemeine Folgen:

  • Vermögensschäden
  • Körperliche Verletzungen
  • Seelische Verletzungen
  • Soziale Folgen
  • Aufwand zur Tatklärung,
    zum Beispiel Aussage vor Gericht, Behördengänge
 
Eigene Reaktionen:

  • Schlafstörungen
  • Angstzustände
  • Wiedererleben des Tathergangs (Bilder, Träume, Gedanken)
  • Vermeidung von Orten, Situationen, Tätigkeiten oder Personen, die an die Tat erinnern
  • Schuldgefühle
  • Depressionen, Launenhaftigkeit, Ängstlichkeit Wut,
  • Ärger
  • Körperliche Beschwerden
 
     
       
       
 
     
 
"Du bist nicht verrückt,
sondern du reagierst normal auf ein verrücktes Ereignis."